Schriftgröße:
 
Deutsch   |   English
 
BannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbildBannerbild
(03876) 781 401
RSS-Feed   Link verschicken   Drucken
 

Konzerttermine zur 12. Lotte Lehmann Sommerakademie 2020

13. 12. 2019

Die Konzertreihe der Lotte Lehmann Akademie startete 2009 mit vier Konzertorten. Seitdem ist die Nachfrage enorm gewachsen, dass 2020 acht Sommerkonzerte zur 12. Lotte Lehmann Akademie geplant sind. Im Zeitraum vom 2. bis 23. August 2020 wird Perleberg erneut für drei Wochen zum Trainingscamp für junge angehende Opernsängerinnen und Opernsänger. Zur intensiven und zielgerichteten Ausbildung für eine internationale Opernkarriere gehört Auftrittspraxis – zur Freude für alle Opernbegeisterten in der Region!

 

Die Konzertreihe startet am 08. August mit „Oper unterm Staffelgiebel“ in der Kirche Groß Gottschow. Das Nachmittagskonzert auf Dahses Erbhof in Glövzin folgt am 09. August und lädt Opernfreunde zu frischem Kaffee und Kuchen ein. Weitere Konzerte folgen im Modemuseum auf Schloss Meyenburg (15. August), im Ristorante L’Italiano Perleberg (16. August) sowie dem Kultur - und Festspielhaus in Wittenberge (19. August). Die beliebte und legendäre Operngala wird am 21. August im Hotel Deutscher Kaiser Perleberg aufgeführt.

 

Unter dem Motto „Die Elbtalaue singt“ gastiert die Akademie auf Burg Lenzen. Mit diesem Konzert am 22. August schließt die Akademie ihre Konzertreihe auf einer der ältesten und schönsten Burganlagen entlang der Elbe.

 

Die Anfragen von potentiellen Veranstaltungspartnern nach Konzerten der Lotte Lehmann Akademie mitzuwirken, steigen jährlich. Aber die Ressourcen der jungen Sänger an Zeit und Energie sind endlich – es sind ja nur drei Wochen, in denen sie nicht nur die Konzerte, sondern entsprechend dem Akademie-Gedanken in erster Linie ein 360°-Training in allen karriererelevanten Bereichen absolvieren. Um der Nachfrage trotzdem gerecht zu werden, und das Flair der Akademie in die gesamte Region zu tragen, wird ab 2020 ein Rotationsverfahren eingeführt, bei dem einzelne Konzertorte für ein Jahr Pause einlegen. Das ist kein einfacher Schritt, da die Zusammenarbeit mit allen Veranstaltungspartnern exzellent ist und sämtliche Konzertorte sich großer Beliebtheit erfreuen.

 

Sicherlich vermissen die Kenner der Lotte Lehmann Akademie in der Konzertauflistung die Oper im Schlossgarten von Schloss Grube. Ein idyllisches Anwesen mit einer wunderschönen Freitreppe als Bühne und einer atemberaubenden Kulisse unter freiem Himmel. Keine Sorge – Schloss Grube ist für die 13. Lotte Lehmann Akademie in 2021 schon gesetzt und wird auf lange Sicht ein fester Veranstaltungspartner und Höhepunkt der Konzertreihe sein und bleiben.

 


Informationen und Kartenverkauf im ersten Quartal 2020:

Webseite: https://www.lottelehmann-perleberg.de

Stadtinformation Perleberg, Großer Markt 12, 19348 Perleberg, Tel.: (03876) 781-522

 

Foto: Stadt Perleberg | Lotte Lehmann Schlosskonzert in Grube

Unsere Besucher: 14989
Veranstaltungen
 
 
 
Kontakt
 

Lotte Lehmann Akademie

Großer Markt 12 | 19348 Perleberg

Tel.: (03876) 781 401

Fax: (03876) 781 415

E-Mail:

 

 
 
Newsletter